2015
Jugendmasters spielt heute vormittag die 2. Runde - Umzug in die Stadthalle zu Apolda
21.08.2015 - 10:32

Aus der Vorrunde qualifizierten sich 6 Spieler für die Endrunde. Während die Plätze für Sebastian Pallas, Maximilian Mätzkow und Jana Schneider für mich keine Überraschung darstellten, waren es jene für Alexander Krastev und Richard Bethke schon! Obwohl sie als Deutscher Meister U10 (Alex) und Vizemeister U10 (Richard) natürlich bereits auf sich aufmerksam gemacht hatten.

Um bereits in der Vorrunde das eifrige Punktesammeln zu belohnen, wird die Hälfte dieser Zähler in die Endrunde übertragen – daraus ergibt sich dann die Gesamtwertung. Mathematisch ausgedrückt: ½ * Punkte Vorrunde + 1 * Punkte Endrunde = Gesamtergebnis.

Mehr...


Bernd Voekler


gedruckt am 11.12.2018 - 06:30
http://www.jugendmasters-2015.steffans-schachseiten.de/include.php?path=content&contentid=117