2015
Nela Pychova gewinnt Jugendmasters 2015...
24.08.2015 - 09:32

Siegerin das erstmals ausgetragenen Jugendmasters U16 war die Tschechische Gastspielerin Nela Pychova. Sie agierte sehr überlegt und souverän. Allerdings profitierte sie in der Partie gegen Fiona Sieber in Runde 4 von der Zeitnot ihrer Kontrahentin, Remis!
Fiona zeigte sehr gutes Schach! Der angedeutete Leistungsanstieg, den Wolfgang Pajeken im Hamburger Lehrgang attestiert hatte, setzt sich fort. Hoffentlich kann sie den Trend bis zur WM beibehalten, oder sogar noch positiver gestalten.
Luis Engel als Drittplatzierter haderte zu Recht mit sich und der Partie gegen die spätere Siegerin aus Runde 2. Mehr war diesmal nicht drin für den Hamburger Jung.
Das Jugendmasters fand mit der Siegerehrung am Sonntag nachmittags in der Stadthalle Apolda einen würdigen Abschluss .
Alle Partien sind online.

129_IMG_0296.JPG


Klaus Steffan


gedruckt am 28.03.2017 - 04:27
http://www.jugendmasters-2015.steffans-schachseiten.de/include.php?path=content&contentid=129